Härzlech wiukomme bi de EXTREM-GURGLER Langethau

Danke a Aui wo eus hend understützt am Lotto, die begnadete Spieler und natürlech ganz bsundrig  allne Sponsore wo euses wunderbare Lotto hei möglich gmacht.

D Fasnachtssaison isch eröffnet worde und mir si vou im Üebigsmodus.

 

Nun denn, noch etwas SEHR WICHTIGES!! =)

Wir Extrem-Gurgler haben uns – wie viele andere sicher auch – intensiv damit beschäftigt, was man denn am Freitagabend vor der Fasnacht (also am 16. Februar 2018) so anstellen könnte. Da läuft der Gönnerabend, es gibt (oder gab??) den Apéro in der Gaudi Bar für alle Aktiven, welche nicht am Gönnerabend sind und es gab ganz viele Cliquen, Guggen etc. welche irgendwo ausserhalb von Langenthal die Fasnacht einklingen lassen. Grundsätzlich – so finden wir, gibt es in Langenthal am Freitagabend zu wenige Möglichkeiten, um irgendwo spielen zu können.

Nun denn, dem wollen wir etwas entgegen wirken und haben uns gedacht, wir starten eine FASNACHTS-WARM-UP-PARTY am Freitag, dem 16. Februar 2018. An diesem Anlass sollen alle Cliquen die Möglichkeit für einen ersten (oder zweiten, neben der Gaudi-Bar) Auftritt in Langenthal haben. Unser Ziel ist es, dass möglichst viele Cliquen auch am Freitagabend in Langenthal bleiben und wir so einen tollen Start in die Fasnacht 2018 erleben können. Somit haben alle Guggen die Möglichkeit für mindestens zwei Auftritte am Freitagabend in Langenthal. Selbstverständlich gibt es auch eine Bar und für die Auftrittspausen natürlich Musik aus der Dose…

Der Anlass findet statt im Kulturstall / Kleintheater / Jugendhaus Langenthal (bei der Mühle) und startet um 20:00 Uhr bis ca 01:00 Uhr. So haben auch noch am Gönnerabend-Teilnehmende die Möglichkeit für einen Auftritt. Ihr alle seid herzlich eingeladen, an diesem Anlass anwesend zu sein und vielleicht sogar einen Auftritt auf die Bühne zu zaubern. Damit die Auftritte einigermassen koordiniert werden können, haben wir ein Doodle eingerichtet. Ich bitte euch, diese Doodle auszufüllen, wenn ihr denn (was wir sehr hoffen) einen Auftritt aufs Parkett legen möchtet. Dies gilt selbstverständlich nicht nur für Guggen, sondern auch für Schnitzelbänke und, wer weiss, vielleicht kann sich auch eine Wagenclique zu einer Darbietung hinreissen lassen. Die Zeitfenster sind jeweils 30 min. Selbstverständlich muss euer Auftritt nicht so lange sein, er kann aber…und natürlich auch länger, dann einfach zwei Zeitfenster reservieren…

Hier der Doodle-Link zum Eintragen:https://doodle.com/poll/tkgnczgz7zyymb65

Diese Veranstaltung soll keinesfalls als Konkurrenz zum Gönnerabend oder zur Gaudi Bar verstanden werden, sondern soll vielmehr eine Ergänzung zu den bestehenden Veranstaltungen sein. Den ganzen Anlass haben wir mit dem Komitee der LFG abgesprochen und wir hoffen sehr, dass möglichst viele Cliquen davon Gebrauch machen, so dass wir alle zusammen mit einen tollen Start in die Fasnacht abtauchen können!

Also, auf los geht’s los, meldet euch rasch an!